Die Praxis der Achtsamkeit Übungen für den (Berufs-)Alltag

Zielgruppe

Alle Interessierten

Beschreibung

Achtsamkeit hat sich als Heilmittel für viele Bereiche des Lebens erwiesen. Achtsamkeit hilft gegen Stress, fördert unsere Gesundheit und macht uns zufriedener und glücklicher. Ein  aufmerksamer Umgang mit sich und anderen bereichert unser Leben. Wir haben die Wahl. Wir können uns vom Alltag einschläfern und abstumpfen lassen oder wach und lebendig werden. Achtsamkeit ist der Schlüssel dafür. Den täglichen Routinen und Herausforderungen offen, freundlich und interessiert zu begegnen, hält so manche Überraschung bereit. Wir können neue Wege gehen oder die Gegebenheiten annehmen, wie sie sind.

In diesem Kurs werden wir verschiedene Meditationen und Übungen vertiefen, die uns in Achtsamkeit und Gewahrsein schulen und unser Körpergefühl verbessern. Zudem können wir unsere Fähigkeit mitzufühlen und zu kommunizieren ausbauen, mehr Einsichten gewinnen und mehr Verbundenheit erfahren. So können wir unseren (Berufs-) Alltag aufmerksamer, bewusster und erfüllender erleben und gestalten.

Bitte bequeme Kleidung und ggfs. eigenes bewährtes Sitzkissen mitbringen.

Referent(en)

Dr. Eric Berr

Termine

28.04.20 von 9:30—18:00 Uhr

29.04.20 von 9:00—18:00 Uhr

30.04.20 von 9:00—16:00 Uhr

Ort

Kostenz

Anmeldeschluss

28.02.20

Kosten

320,00 € (Kurs)
139,50 € (Tagesverpflegung)
252,50 € (Übernachtung mit Vollverpflegung)

(Mitarbeitende der Barmherzigen Brüder erhalten
10 % Ermäßigung auf Übernachtungs- und Verpflegungsleistungen)

Teilnehmerzahl

12


Anmeldung für Mitarbeiter

Mitarbeiter der Barmherzigen Brüder melden sich über die Fortbildungsbeauftragten ihrer Einrichtung an.


Anmeldung für Externe

Geben Sie Ihre Website an.

Übernachtung und Verpflegung

Zusätzliche Leistungen

Rechnungsadresse

Stimmen Sie bitte den Hinweisen zum Datenschutz zu!