„Kann man denn nicht auch lachend sehr ernsthaftig sein?“ Gotthold Ephraim Lessing

Zielgruppe

Alle Interessierten

Beschreibung

Der Arbeitsalltag ist nicht immer voller witziger Situationen und doch ist es die Kunst, Humor zu zeigen oder bei Konflikten durch humorvolle Pointen die Situation zu entschärfen und eine positive Stimmung zu verbreiten. Es geht dabei nicht um Oberflächlichkeit sondern darum, in jeder Lage noch etwas zum Lachen zu finden. Manchen Menschen wird das in die Wiege gelegt. Humor kann aber auch gelernt werden. Und über sich selbst lachen zu können ist bekanntlich die beste Art von Humor.

Ziele 

  • Methoden erlernen, wie man sich und andere (ohne Grund) zum Lachen bringt 
  • Förderung von Selbstvertrauen, Kreativität und Motivation für sich und andere 
  • Humor als wichtiges „Therapeutikum“ gegen schlechte Laune und gedrückte
    Stimmung erfahrbar machen

Referent(en)

Carola Burger

Termine

07.10.20 von 9:30—18:00 Uhr

08.10.20 von 9:00—16:00 Uhr

Ort

Kostenz

Anmeldeschluss

07.08.20

Kosten

220,00 € (Kurs)
93,00 € (Tagesverpflegung)
149,50 € (Übernachtung mit Vollverpflegung)

(Mitarbeitende der Barmherzigen Brüder erhalten
10 % Ermäßigung auf Übernachtungs- und Verpflegungsleistungen)

Teilnehmerzahl

16


Anmeldung für Mitarbeiter

Mitarbeiter der Barmherzigen Brüder melden sich über die Fortbildungsbeauftragten ihrer Einrichtung an.


Anmeldung für Externe

Geben Sie Ihre Website an.

Übernachtung und Verpflegung

Zusätzliche Leistungen

Rechnungsadresse

Stimmen Sie bitte den Hinweisen zum Datenschutz zu!