Singen für die Seele

Zielgruppe

Alle Interessierten

Beschreibung

Singen weckt Lebensfreude, belebt Geist, Körper und Sinne, öffnet vielfältige Klangräume und schafft Verbundenheit untereinander! Unsere Stimmen zu erheben und durch sie zu tönen („per-sonare“) verleiht uns Menschen individuellen Ausdruck für alle möglichen Stimmungslagen. Unsere stimmlichen Färbungen und Tragweiten zu erkunden gelingt in der Gruppe mit Hilfe von Übungen, durch gegenseitige Anregung sowie überraschende Momente. Wir werden uns achtsam einstimmen, gemeinsam atmen, summen, tönen und
nach Herzenslust singen.

So können wir dem Einklang oder der Mehrstimmigkeit lauschen, Harmonie genießen, bei meditativen Ruhe-Gesängen entspannen, uns von Liedern in die Natur locken lassen oder einfach und freiheraus miteinander singen von Gott und der Welt, von Höhen und Tiefen und Zeiten im Leben.

Der Kurs erfordert keine stimmlichen Vorerfahrungen, lediglich die Lust am gemeinsamen Singen!
Eine Auswahl an Liedern für unterschiedliche seelische Stimmungen wird vorbereitet.
Liederbücher zur Anregung und zum Austausch sind willkommen!
Die Stimme als Instrument steht im Mittelpunkt, mitgebrachte tragbare Begleitinstrumente können einbezogen werden.

Referent(en)

Dorothea Müller

Termine

11.07.22 von 9:30—18:00 Uhr

12.07.22 von 9:00—16:00 Uhr

Ort

Kostenz

Anmeldeschluss

11.05.22

Kosten

220,00 € (Kurs)
93,00 € (Tagesverpflegung)
150,50 € (Übernachtung mit Vollverpflegung)
(Mitarbeitende der Barmherzigen Brüder erhalten 10 % Nachlass auf Übernachtungs- und Verpflegungsleistungen)

Teilnehmerzahl

16


Anmeldung für Mitarbeiter

Mitarbeiter der Barmherzigen Brüder melden sich über die Fortbildungsbeauftragten ihrer Einrichtung an.


Anmeldung für Externe

Geben Sie Ihre Website an.

Übernachtung und Verpflegung

Zusätzliche Leistungen

Rechnungsadresse

Stimmen Sie bitte den Hinweisen zum Datenschutz zu!